23.2.19 „Vorworte“ von Danza Maz - erste choreographische Arbeiten

DanzaMaz, Fotos: Phillip Bischof Photography

DanzaMaz, Fotos: Phillip Bischof Photography

 

Jung, vielseitig, emotionsgeladen.„Danza Maz“ hat viele Facetten. Die junge Modern Dance Company aus Bonn zeigt in ihrer ersten eigenständig entwickelten Produktion „Vorworte“ ein mehrteiliges Programm mit Stücken aus vorwiegend eigener kreativer Schaffenskraft. 
Die 9-köpfige Gruppe nähert sich lebenspraktischen als auch abstrakten Fragen unserer Zeit und bringt dabei ein Potpourri verschiedenster Befindlichkeiten auf die Bühne - mit zwinkerndem Ernst und grotesker Eleganz. Sie verweben Modern, Ballett und zeitgenössischen Tanz mit Klassik, Pop sowie Worten und Gebärden zu einer vielschichtigen Performance mit eigener Handschrift - und wagen so ihre ersten Schritte im Tanzmetier. Ein Vorgeschmack als Verheißung auf alles Zukünftige. Willkommen in der Welt von Danza Maz! 

http://www.danzamaz.de

 

Premiere Samstag 23.02. 2019, 20Uhr

VORWORTE von DanzaMAZ

 

Eintritt: 12, -€ / 9,- € ermäßigt