17. Mai Der springende Punkt / Unanim - moderner Zirkus / Bewegungstheater

 

Am 17. Mai feiert Unanim ihre Premiere "Der springende Punkt" bei Barnes Crossing. Diese Performancegruppe navigiert zwischen modernem Zirkus und Bewegungstheater unter dem Motto: Die vierte Wand nutzen wir, um daran hochzuklettern.

Gegründet im Herbst 2018 um gemeinsam Neuen Zirkus zu machen, beschänkt sich der Spielraum nicht nur auf die Bühne im klassischen Sinne, sondern ein gemeinsames Interesse gilt immer auch der experimentellen und/oder politischen Aktion im öffentlichen Raum: "Um dort mit unserem Auftreten zu überraschen und den Neuen Zirkus für alle zugänglich zu machen. Wir arbeiten interdisziplinär und bedienen uns verschiedenster Methoden aus Tanz, Theater, Kunst, Improvisation und zeitgenössischem Zirkus."

Premiere: 17.05.2019, 17:00

Folgevorstellung: 17.05.2019, 20:00

Eintritt: 8€ - 12€

Kartenreservierung: unanim(bei)riseup.net

Hier gehts schon mal zur fb Seite für Videos und Fotos: www.facebook.com/teamunanim/