News

Aktuelle Veranstaltungen:

Foto © Julia Franken

Was bedeutet Zeit in einer Gegenwart, die nach Effizienz und Genauigkeit strebt? "Ohne Time" lädt das Publikum ein, einen Raum der Dauer, der Gehetztheit, der Kontemplation, der verträumten Wachheit zu betreten.

Foto © Lea Pischke, Benjamin Coyle: 

Ein Double Bill Abend von Lea Pischke und Benjamin Coyle: beide in Köln geboren, arbeiten als
freischaffende Choreografen zwischen Lyon (Frankreich) und Berlin. Der erste Stop ihrer Tournee ist Köln bei Barnes Crossing.

Ein Projekt von Barnes Crossing.

Wanted: Solo choreography (max. length 6 min.) and duo choreography (max. length 9 min.)

>>>NEW Deadline: January 15th, 2020<<<

Fotos © Julia Franken, Alessandro De Matteis

Beide Künstlerinnen arbeiten sowohl individuell als auch gemeinsam an künstlerischen Arbeiten, ab 2020 sind sie mit Ilona Paszthy und Katharina Sim das neue Vorstandsteam von Barnes Crossing.

Fotos © Saskia Rudat

Newcomerin und neues Barnes Crossing Mitglied Saskia Rudat im Gespräch.